VW Lupo

Original motor 1.0 50ps reimport aus belgien. BJ 2000, 2001 gekauft und Umbau bei 32000km begonnen.

Verbesserungen am Fahrzeug:

Motor und Technik:

Umbau auf komplette Lupo GTI Technik inkl. Vorder und hinterachse. kennbuchstabe AVY.  125ps.

Offener KN Luftfilter, auspuffanlage edelstahl jetex fortex, kabelbaum teilweise verlaengert und unsichtbar verlegt. Steuergeraet unterm Armaturenbrett angebracht.

Wasserkuehler vom Golf 1 mit integriertem Ausgleichsbehaelter, original Ausgleichsbehaelter entfernt. Original Luefter entfernt, dafuer ist ein flacher SPAL Luefter verbaut. Viele Motorteile poliert, verchromt oder in Wagenfarbe lackiert. Batterie in Reserveradmulde versetzt. Antriebswellen, Vorder und Hinterachse in Wagenfarbe lackiert. FK Gewindefahrwerk in Wagenfarbe lackiert, original Lupo GTI Bremsanlage vorne und hinten ebenfalls lackiert in Wagenfarbe. Domstrebe vorne von Wiechers. Eigenbau Einarmwischer. Erst 7,5x16 OZ 25th Felgen danach 3teilige 

Revolution Modern Line Felgen vollpoliert mit goldenen Schrauben in 7,5 x und 8,5x14 mit 195 45 ZR14 Toyo Gummis.

 

Karosserie: 

Im Motorraum die Spritzwand entfernt und kompletter Motoraum gecleant. Teilweise Bleche eingeschweisst und verzinnt. Schlosstraeger komplett in Wagenfarbe lackiert. Radhaeuser innnen in grau lackiert. Seitenblinker entfernt und Kotfluegel vorne und hinten gezogen für 16zoll OZ Felgen. Fuer die 14zoll Revo Felgen kotfluegel hinten aufgeschnitten und weiter ausgestellt. Tuergriffe und Aussenspiegel weggecleant, dafuer Oldschool Talbot Style spiegel angebracht. Heckklappengriff, vw zeichen und 3.tes bremslicht entfernt. Dietrich RS stossstange, Seitenschweller und Heckstossstange. HellaMagicModul rueckleuchten gecleant und lackiert. Original Tankstutzen entfernt und Golf1 Tankstutzen eingeschweisst. Dachrinne zugeschweisst und verzinnt, Antenne entfernt. B und C Sauele von Gurthaltern bereinigt und geglaettet. Motorhaube mít boesem Blick.

 

Innenraum:

Ruecksitzbank entfernt, FK Halbschalensitze auf Eigenbauschienen, Armaturenbrett vom Audi TT in Tiefe und Laenge angepasst, Handschuhfach gekuerzt, Innenraum komplett mit lichtgrauem Leder bezogen oder in lichtgrau lackiert, Tacho vom Lupo GTI in das TT Armaturenbrett angepasst, Innenraumkabelbaum geaendert und angepasst, Handbremse versetzt und Mitteltunnel vom TT angepasst, Schaltknauf original TT,   Skoda Fabia RS Pedalauflagen, Climatronikverstellung entfernt und durch ein LupoModel hinter Glas ersetzt, Wiechers AluKaefig mit Flankenschutz poliert und in der Laenge an das Armaturenbrett angepasst, Sonnenblenden und Angstgriffe entfernt, dazu die Aussparungen im Himmel geglaettet und mit Kunstleder bezogen, silbergraue Limited SchrothGurte, Heckklappenverkleidung von Aussparung befreit, obere Tuerverkleidungen mit Leder bezogen und Fensterheberschalter lackiert, untere Tuerverkleidungen von Tuernetzen befreit und Sichtfenster mit Schluempfen eingebaut, Schlumpfkoepfe anstatt Tuerpins, 30er Raidlenkrad in lichtgrau.

 

Musik:

Heckausbau aus MDF ebenfalls mit lichtgrauem Leder bezogen, Alpine Radio, 

MacAudio Verstaerker in Wagenfarbe lackiert, Crunch Subwoofer lackiert in Eigenbaugehaeuse mit Schluempfen, Hifonics Kondensator und Verstaerker, Syrincs 2 Wege System vorne in den Tuerverkleidungen und Armaturenbrett, alle Kabel in blau gehalten.

 


 
35facher Pokalsieger in ShowShine
1.Platz VW Scene im TuningAward Tschechien 2008

 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© HJR-Motorsport.de